REHA-Sport

REHA-Sport

REHA-Sport

Rehabilitationssport ...

  • nutzt die ganzheitliche Wirkung von Bewegung mit den Mitteln des Sports und sportlich ausgerichteter spielerischer Bewegungsangebote
  • ist bewegungstherapeutische Gymnastik in der Gruppe unter fachkundiger Anleitung und begleitender Kontrolle der Übungen mit und ohne Handgerät
  • wird als Gymnastik mit ärztlicher Verordnung angeboten in der Halle und/oder im Wasser
  • zielt auf physische Gesundheitsressourcen, z.B. Verbesserung der Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer, kann Folgeschäden bei Erkrankungen verhindern
  • fördert psychische Gesundheitsressourcen z.B. Stärkung des Selbstwertgefühls durch Informationsaustausch und gegenseitige Unterstützung in der Gruppe
  • bietet Hilfe zur Selbsthilfe und die Steigerung der Lebensqualität durch Schulung der Körperwahrnehmung, Schmerzlinderung, Hilfe zur Alltagsbewältigung
  • motiviert zu eigenständigem Training, ermöglicht die gesellschaftliche (Wieder)Teilhabe im beruflichen und privaten Umfeld
  • kommt für behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen in Betracht
Betroffene erhalten von ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung, die die Krankenkasse genehmigen muss.
Fragen zum Leistungsumfang und zu Kostenübernahmemöglichkeiten durch die Krankenkassen für das Rehabilitationstraining besprechen Sie bitte im Einzelfall mit unserem Büroteam, das hier auf Ihre individuelle Situation eingehen kann. Grundsätzlich und soweit förderungsfähig rechnet der Kneipp-Verein die Kosten mit der jeweiligen Krankenkasse ab.
Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung! Rufen Sie an oder schauen sie persönlich vorbei!
.